Diese Anzeige speichern | Diese Anzeige bewerten | Frame ausblenden
NimmSie.com in der größten Sexsuchmaschine für Sex Anzeigen
  • Wort-Suche:
 

KOMMENTAR ZU DIESER ANZEIGE

Aufrufe | Kommentare
Es wurde noch kein Kommentar abgegeben.
Jetzt Bewertung abgeben
Ihre Anzeige ? Anzeige löschen
NimmSie.com - Sexanzeige: Frau Fröhlich - Sexkontakt aufnehmen


Frau Fröhlich - Sexanzeige in Leipzig

Informationen:

Alter:
41
Geschlecht:
weiblich
Gefunden am:
05.01.2019

Kontaktdaten:

E-Mail:
Telefon:

Service:

Keine Servicedetails angegeben


Beschreibung:

Eine Frau mit viel Erfahrung und Lust. Wenn du Lust auf eine deutsche Frau mit viel Temperament hast, dann komm doch einfach vorbei und ich zeige dir, wie sehr es mir liegt, mit deinem besten Stück umzugehen. Am liebsten mit dem Mund.
Zügellosen Sex mit mir erleben - ausgiebiges und tiefes Französisch und heißes EL oder auch heiße GB... Bei mir wird Leidenschaft groß geschrieben. 100% echte Sinnlichkeit, Girlfrienderotik mit heißen Zungenküssen oder auch einfach nur wilden, zügellosen Sex. Bei mir bist du genau richtig, wenn du auf Frauen stehst, die wissen wo es lang geht. Du magst Frauen, wo was dran ist, schöne Rundungen an den richtigen Stellen? Wo du was zum Anfassen hast? Auch eine zarte Haut wartet auf dich und richtig heiße feste N**pel... bei mir kannst du gern etwas fester zupacken, denn 0815-Nummer gibt es bei mir nicht. Hier läuft nichts mechanisch ab oder wie am Fließband. Ich lass mir Zeit für die heißeste Sache der Welt, leg mich nicht einfach hin und lass dich machen. Nein, ich lebe mit dir heißen Sex aus, bin mit dir aktiv und finde es heiß, wenn auch du richtig mitmachst. Ich möchte dich verführen und dich dann in mir spüren. Denn ich liebe Sex wirklich und das wirst du auch zu spüren bekommen. Ich mag es, wenn du mich richtig nimmst...
Ich behaupte von mir, dass ich nymphoman bin. Raube Nimmersatt würde ich fast sagen. Ich bin sehr offen und habe keine Berührungsängste. Im Gegenteil, ich mag es angefasst zu werden, kneife also nicht die Beine zusammen, wenn du mir zwischen die Schenkel fasst. Ich liebe es, wenn wir beide aktiv und dabei verrucht sind. Verbalerotik gehört für mich auch dazu. Ich höre es gern, wenn man mich mal g**le F.... nennt. Auf Blümchensex stehe ich überhaupt nicht. Ich lasse mich sehr gern französisch verwöhnen und werde fast verrückt, wenn du meine Perle mit deiner Zunge zum Höhepunkt bringst. Total heiß ist es, wenn du dann noch deine Finger bei mir r**nsteckst und mich damit verwöhnst. Glaub mir, es ist wirklich so. Genauso gern verwöhne ich dich ausgiebig mit meinem Mund und gebe mir Mühe, dass ich ihn auch t*ef nehmen kann und das mit viel Genuss und Hingabe. Oder du nimmst mich noch von hinten, wo du meinen heißen Prachtpo direkt vor Augen hast und kommst mir vielleicht auf den... Ich bin total auf heißen Porno eingestellt und hoffe, es stört dich nicht, wenn ich auch etwas lauter bin beim Sex. Ich will alles um mich vergessen und dich alles vergessen lassen. Wenn du bei mir bist, gehöre ich ganz und gar nur dir und ich hoffe du mir? Es soll uns nichts stören z. B. Telefon und auch keine Stoppuhr; darum sind Dates auch immer nur mit Termin möglich, weil es hier keine Laufadresse ist, sondern privat und diskret. Ich bin für vieles offen, übernehme auch gern mal die Leitung. Bin aber auch nicht abgeneigt, wenn du mir sagst, wo es lang gehen soll. Bin trotzdem immer für eine Überraschung bereit.
Alles, was du hier gelesen hast, habe ich selbst geschrieben und entspricht total meiner echten Lust. Ich freue mich auf dich, deine flinke Zunge und deinem heißen ...
Und hier noch was zum Lachen, Jungs.
John wollte Sex mit einer Kollegin aus seinem Büro haben. Sie allerdings hatte bereits einen Freund. Eines Tages war John so frustriert, dass er direkt zu ihr ging und zu ihr sagte: Ich gebe dir 100 Euro, wenn du Liebe mit mir machst. Die Kollegin sagte: Nein. Daraufhin antwortete John: Ich bin sehr schnell, ich werfe das Geld auf den Boden, du kniest dich um das Geld aufzuheben, und schon bin ich fertig. Sie dachte an die 100 Euro und sagte daraufhin, sie werde ihren Freund fragen. Sie ging ans Telefon, rief ihren Freund an und erzählte ihm die Geschichte. Ihr Freund sagte zu Ihr: Verlange 200 Euro, hebe das Geld sofort auf, er bekommt in dieser Zeit nicht mal seine Hose auf und Du hast die Kohle. Sie sagte: Das ist ein guter Deal, ich sage es meinem Kollegen. Der Freund wartete ungeduldig auf den Rückruf seiner Freundin. Nach 45 Minuten kam der ersehnte Rückruf seiner Freundin und sie sagte: Das Schwein hatte Cent-Stücke.

Fake melden
Profil löschen lassen